Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von S_A_M am 26.11.2005, 19:24 Uhrzurück

Re: Schneeeeee!! :-( :-( Irgendwie zuviel...

Ja, hier in Bochum liegt auch massig Schnee. Am Donnerstag Abend sind die ersten Flocken gefallen und ich habe mich riesig gefreut, weil ich Schnee eigentlich total gern habe.

Und heute morgen war es dann vorbei mit der Freude, denn eigentlich wollte ich in meine Heimatstadt (Radevormwald, Nähe Wuppertal / Remscheid), aber da ist das Chaos ausgebrochen und es geht nichts mehr. Sogut wie alle Straßen sind blockiert (umgestürzte Bäume, liegengebliebene Autos, großflächige Schneeverwehungen usw.), einige Geschäfte haben heute nicht geöffnet, weil einfach kein Durchkommen war, Post gabs schonmal garnicht, selbst mancher Schneepflug muss wohl aufgegeben haben, gegen den Schnee anzukämpfen, der offenbar schneller gefallen ist, als geräumt werden konnte. Es wurde der Ausnahmezustand ausgerufen, alle Feuerwehrleute in Alarmbereitschaft usw..

Und ich sitze hier in Bochum, hatte mich auf ein schönes Wochenende bei meiner Familie und einer befreundeten Familie gefreut (wir wollten mit den Kids, die sich seit Tagen daraf gefreut haben, Kerzen marmorieren und ich bin gestern im Sturm hier noch losgegangen und habe noch die letzten Materialien besorgt).

Tja, und nun hocke ich hier gelangweit rum. Montag sollte ich in Radevormwald meinen Vertrag für das Anerkennungsjahr unterschreiben und wollte danach zur Feier des Tages mit einem Freund ins Schimmbad relaxen gehen. Kann ich jetzt wohl alles knicken, denn wahrscheinlich wird es vor Dienstag in Rade wettermäßig kaum Entspannung geben. Und selbst wenn es aufhört zu schneien, ist der Schnee damit immer noch nicht auf ein mobilitätsverträgliches Maß getaut.

Ich habe mich tierisch auf Schnee gefreut, aber im Moment ist mit das doch deutlich zuviel. Fast schon beängstigend, denn in den letzten Jahren hatte ich hier in Bochum vor Mitte/Ende Januar nur vereinzelte Flöckchen, und nun innerhalb von 48 Stunden ist alles zentimeterhoch eingeschneit...

Liebe Grüße
Sabine, die so gerne bei den Kids wäre, um aus dem vielen Schnee wenigtens was schönes, produktives zu machen. Schlittenfahren, Schneemann bauen, Scheeballschlacht... Und ein paar Fotos und Videoaufnahmen, denn das ist wirklich eine besondere Situation, die es (hoffentlich!!!!!) in Zukunft nicht dauernd gibt.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten