Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 27.04.2003, 19:06 Uhrzurück

Re: Schiitischer Gottesstaat?? Bloß nicht!

Das gleiche Spiel oder noch bei weitem gefährlicher! Saddam hat sich um Religion wenig geschert und war schon schlimm genug. Ein Mullahstaat wäre fatal. Nicht umsonst patrollieren die Amerikaner schon an der Nordostgrenze Iraks um "iranische Fanatiker" am "Einmarsch in den Irak zu hindern. Würde es den radikalen Religionsführern gelingen Einzug zu halten wäre dies fatal. Einer Demokratie würde das in keiner Weise Vorschub leisten. Ich war immer gegen die Einmischung der USA in der Region, aber jetzt sind sie mal da und sollen dann auch bitte schön für eine Demokratie sorgen; obwohl: der Aufbau einer Demokratie in einem Land in dem jegliche Basis für eine gesunde Demokratie fehlt ( nicht wegen der Menschen sondern wegen der fehlenden wirtschaftlichen Basis) mag ein äußerst schwieriges Unterfangen werden. Die Leute im Irak werden sich in zunehmenden Maß gegen die Amerikaner stellen, die für die meisten nur "Westliche Eindringlinge" sind. Mit der Zeit wird den Menschen im Irak die versprochene Verbesserung durch die Alliierten zu langsam gehen und ihr Ohr wird offen für radikale Schiitische Demagogen. Eine wirksame Demokratie kann man nicht schnell aufbauen, dies ist einfach ein sehr langsamer Prozess, und... für die Menschen im Irak zu langsam! Eine Radikalisierung im "Namen Gottes" wird leider nicht ausbleiben, deshalb auch meine Frage von heut' Vormittag: Haben es die "Amis" im Kreuz einen weiteren Mullahstaat zu verhindern?????????
Ciao JoVi

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten