Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von tinai am 25.10.2005, 10:39 Uhrzurück

Schaut er gnadenlos oder hilflos zu?

Ich vermute, dass unsere Verwaltungsapparate einfach nicht dafür geschaffen sind, in einem so schnellebigem Medium noch Regeln und Gesetz aufzustellen - zum Teil ist es geschehen - und auch gut gemacht, aber gerade diese Betrugsmails kommen ja überwiegend aus dem Ausland.

So ein Problem ist nur global lösbar. Oder bin ich da technisch nicht up to date?

Genauso fallen ja immer noch Leute auf diese Ghana-Nigeria usw -Emails rein, die vor 15 Jahren noch per Fax in die Firmen kamen. Bei denen wird einem enormer Reichtum versprochen, wenn man nur dieses und jenes tut.

Gruß Tina

PS: Wir haben mit den Trojanern eigentlich kaum noch Probleme, bei uns werden alle Mails doppelt abgesichert - die werden schon das erste mal auf dem Server vom Provider geprüft, so dass 99,9% Virenanhänge schon gelöscht sind, ehe die Mails an uns kommen. Hätten wir das nicht, hätte ich wohl jeden Tag mit Trojanern zu kämpfen.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten