Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von wassermann63 am 16.09.2005, 15:16 Uhrzurück

Re: sagt einmal, wie würdet ihr reagieren: exhibitionistische Nachbarin

Hallole,

eigentlich möchte ich mir nicht allzu tief in die Seele kucken lassen, aber wenn du schon so fragst, o.k. Hier die Antwort, natürlich wieder einmal laangschweifig, kompliziert, indirekt und *meistensselbernichtmehrversteh* am Ende der Litanei:

*räusper*
*losleg*

Aalso, wenn ich ein Mann wäre, dann hätte ich a) sowieso keinen Blick für Cellu oder nicht, sondern würde nur das nackte Teil wahrnehmen und b) bekäme da womöglich - rein Urinstinktmäßig -, ähm, Frühlingsgefühle. Natürlich weiß ich, dass Mann nicht bei jedem nackten Popo, den er sieht, sofort in die Offensive steigt (da käm er ja aus dem In-die-Offensive-steigen gar nicht mehr raus, bei den Werbeplakaten...).
Aber trotzdem, ich will einfach nicht, dass man (mein Mann) dieses Popos gewahr wird (Mittelalterdeutsch lässt grüßen).

Aber der Tipp von Mamaselio ist gar nicht schlecht: ich könnte mich ja mal kurz kaputtlachen, zusammen mit meinem Sohn und ihn kichernd darauf hinweisen: Kuck mal, Adriano, da kann man den ganzen Popo sehen... oder so ähnlich.

Tatsächlich könnte ich mich auch mit meiner Mutter (wenn sie zum Babysitten kommt) lautstark über das Teil unterhalten und irgendwas von Altkleidersammlung labern und ob man nicht vielleicht mal ne Schenkung machen sollte, die Arme, die muss ja ne ganz verkühlte Blase ham.

Ehrlich gesagt, habe ich das auch schon mit meiner Mutter gemacht, aus dem Geräteschuppen raus. ich bin mir allerdings nicht so sicher, ob's die Betroffene gehört hat, denn sie turnt immernoch rum.

LG
JAcky

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten