Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 17.01.2006, 11:58 Uhrzurück

Re: Rio, du sprichst genau das an, was ich auch möchte

Die Kinder sind der Anfang. Die Kinder( Kleinkinder) werden in Rollen gezwängt, schon in allerfrühster Kindheit. Da ist der Großvater der seinem Enkel sagt: Heulen tun nur Mädchen. Sollte zufällig des Buben kleine Schwester dabeistehen, ist das auch für sie eine Abwertung. Da fängts an. Es sind die tausend Kleinigkeiten, die wir als das tut man und das nicht als Bub/ Mädchen bereits von unseren Eltern mitbekommen haben. Ich wurde bis nach acht Jahren mein Bruder zur Welt kam ziemlich stark als Junge erzogen. Ich durfte Papa den Schraubenzieher halten und wenn er in der Werkstatt gearbeitet hat, durfte ich immer mit. Meine Mutter kochte oben. Das hat mich herzlich wenig interessiert. Nicht das mein Vater unbedingt einen Buben wollte, er war total stolz auf sein "hübsches" Mädchen, dass sich durch Judo und Raufereien durchsetzen konnte. Ich wurde nie gemaßregelt, wenn ich mal völlig verdreckt mit Schrammen vom Fußballplatz kam , sondern, das war halt schon in Ordnunhg. Auf der anderen Seite hatte ich Tage, da wollte ich nur mit meinen weiblichen Kameradinnen spielen und da kam auch die Zeit, da meine Großmutter meinte sie müsse mir Puppen schenken. Komischerweise haben die mich dann mit sechs oder sieben gar nicht interessiert. Aber den Baukasten von Fischer, den hab ich geliebt, da konnte man schrauben und werkeln.
So, nun habe ich nie mit Puppen spielken wollen und habe trotzdem eine kleine Tochter und ich denke ich liebe sie nicht weniger, als hätte man schon mit zwei Jahren meine "mütterlichen Triebe" gefördert. Deswegen bin ich so ein starker Verfechter für geschlechtliche Gleichbehandlung im Kindesalter. Die Frau / Mann Rolle kristallisiert sich schon ganz von alleine heraus. Und so sehe ich einfach dass meine Tochter lieber mit dem Phasenprüfer ihre Spielsachen auseinanderschraubt, um zu sehen was den da drinnen ist.

Bei den meisten unseres Alters ist eh schon vieles schiefgelaufen und sitzt zu tief, wenigstens unsere Kinder sollen mit dieser Freiheit aufwachsen dürfen
Gruß Johanna

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten