Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 04.11.2005, 15:14 Uhrzurück

Re: Rezept zur Gesichtspflege! ( von meiner Mutter:-) )

Aber, sieht es schon immer gemacht und ich sie belächelt. Die Frau ist heute 64 und schut locker wie 50 aus. Also Gurkensaft von einer halben Gurke ( das heißt du hobelst die Gurke und schüttest den Saft in ein Glas ( die Scheiben mixte einfach in einen Salat oder so. Dann Reines Ingwerkonzentrat (von Troextract- Reformhaus; 2-3 Tropfen und vermischen. Sieht etwas wie Abspülwasser aus aber egal. Mit Gemisch das Gesicht ( nach vorherigem Waschen *g*) eintupfen und einwirken lassen. Die Haut zieht dann ein wenig und nach etwa 10 min Einwirkzeit abwaschen. Das Gute ist: während der Einwirkzeit sieht man die "Maske" nicht. Wenn man kein Ingwerkonzentrat bekommt, dann eine Wurzel kaufen und drei bis vier Scheibchen abhobeln und im Gurkenwasser etwas ziehen lassen. Das Ganze kann man im Kühlschrank aufbewahren. Hält ca drei Tage (der Sud). Und das einmal am Tag. Ich machs nach dem Aufstehen.
Gruß Johanna
Johanna

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten