Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von emmal j. am 13.11.2005, 23:35 Uhrzurück

Re:@vallie

...kann Dir grad nicht folgen...


N o c h m a l ...wenn man keine andere Wahl hat, muß man für sein täglich Brot wohl arbeiten genen, aber warum sollte ich mein Kind allein lassen, wenn dies gar nicht nötig ist?

Ich habe auch eine abgeschlossene Berufsausbildung und könnte mich ggf selbst versorgen, soll ich deshalb meine Karriere 20 Jahre lang weiterführen zum möglichen Nachteil meiner Kinder nur für den Fall, daß?
Weißt Dzu, wie vielen möglichen Schicksalsschlägen man dann mit viel Einsatz vorbeugen müsste, die theoretisch eintreten könnten?
Ich rede jetzt nicht von einer simplen Lebensversicherung......die reicht lange nicht.


Am wenigsten verstehe ich Deinen Zusammenhang mit dem frühen arbeiten nach dem Mutterschutz und dem Kochen?
Heißt das, daß alle berufstätigen Frauen in der Küche Nieten sein müssen?
Man kann doch auch arbeiten gehen und trotzdem Talent zum Kochen haben...kapier ich nicht.

lg

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten