Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Moneypenny77* am 13.11.2005, 11:57 Uhrzurück

Re: Rente

Die Frage "Kinder oder nicht Kinder" ist bei der Rente sicher eher sekundär, wichtig ist einfach die private Altersvorsorge. Klar kommen viele gerade mal so über die Runden, da bleibt einfach nichts zum Sparen übrig und das ist ein ganz großes Desaster, das direkt in die Altersarmut führt.

Es gibt aber auch genug mit der "Ich lebe heute"-Einstellung, die lieber 3 oder 4 mal im Jahr in Urlaub fahren, als nur 2 mal und das gesparte Geld zur Seite legen. Die werden ein böses Erwachen im Alter haben und da muß ich sagen: selbst Schuld!

Mein Mann verdient zwar ganz gut, aber wir "leben" auch nicht "besser" als jede andere "Otto-Normal-Familie", denn wir legen jeden Monat 500 € beiseite sowie das Kindergeld für unseren Sohn für seine spätere Ausbildung. Nur so können wir nach heutigem Stand sicherstellen, später in der Rente nicht auf Sozialhilfeniveau zu leben.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten