Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von marit am 14.07.2005, 10:14 Uhrzurück

Re:@martin

Limo und Cola finde ich eben, sollten auch mit 16 % besteuert werden - das ist ja nun beileibe kein Grundnahrungsmittel. Und was die Regionalität angeht- was spricht denn dagegen, es einfach ans Bundesland zu koppeln? Es geht ja nicht darum, eine "ideale" Lösung zu finden, sondern eben allmählich eine immer bessere. Und was spräche dagegen "Grundnahrungsmittel" einfach an einen bestimmten Verarbeitungszustand zu koppeln? Dann wäre das Päckchen Zucker Grundnahrungsmittel, das Fertigmenü aber eben nicht mehr, die Kartoffel ja, aber das Kartoffelpulver nicht...
Jeder hätte dann die Möglichkeit sich besonders günstig zu versorgen- und das günstigste wäre dann in der Regel auch eher das Gesündere. Im Moment ist es ja eher umgekehrt...

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten