Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Anetts am 02.07.2004, 23:57 Uhrzurück

re:@marit und alle anderen die es lesen wollen

wo arbeitet denn deine freundin, da fange ich auch an. ich habe eine 32h stelle, arbeite aber fast alle monate voll, wegen personalmangel und zuvielen patienten.
wer was verdient hat wer nicht darüber lässt sich streiten. ich könnte dir jetzt antworten die 10 jahre die dir vorne fehlen, werden mir wohl hinten fehlen wegen krankheit, weil ich wahrscheinlich nicht mehr in der lage bin arbeiten zu gehen, wegen viell bandscheibenvorfall oder ähnliches. dann wird mir nicht mal ne frührente zu gesprochen, nee da muß ich erst umschulen und was anderes finden, was ich dann aber eigentlich nicht kann, aber da ich dann noch nicht im sarg liege werde ich wohl weiterarbeiten müssen oder vom statt leben.
also, wer hat hier was verdient???

sicher ist der beruf als krankenschwester nicht, fast nirgends.
und verdienen tu ich auch nicht bombenmäßig, ich sagte ich kann nicht klagen, aber heißt das daß es superviel ist. nee das kannste vergessen. im gegensatz in unserer klinik ist ab demnächst 40 std-woche ohne lohnausgleich. supergerechtigkeit.
ich weiß garnicht was du für nen gerechtigketssinn hast.

ich weiß auch nicht was du an kiffern schlau findest, denn sonst würdest du nicht sagen, die dummen sind in deinem umfeld nicht so schlecht dran aber die drogennehmenden.

also ich könnte mich ohne ende aufregen. guck mal auf die uhrzeit des berichtes. ich bin gerade heimgekommen.hatte um 22.30 feierabend. war um 23:00 aus der klinik draußen. supergerechtigkeit.
und das ist keine ausnahme.

meinen mann habe ich heute garnicht gesehen, habe mit ihm 2 min telefoniert.
nun denkst du bestimmt, macht nicht es ist ja wochenende, ja für andere aber nicht für uns. müssen beide arbeiten gehen.
also, warum verdiene ich kein spitzengehalt, habe schichtdienst, schlafprobleme, die daraus resultieren. keinen ordentlichen essrhythmus.
sehe kaum freunde und familie.

und du sagst du verdienst mehr geld......

die käden werden auch nicht sonntag geöffnet, denn dann müssten die armen verkäufer ja am heiligen ruhetag arbeiten, die armen.....
sind wir nicht am?steht uns der sonntag nicht zu?
was ist mit den feuerwehrmännern oder der polizei, die haben es auch alle icht verdient, oder nicht hotelangestellten. die haben auch keine sonderrechte.
ich verstehe das alles nicht, was ist das für ne gerechtigkeit.

liebe grüße Anett

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten