Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Merry am 19.10.2011, 14:15 Uhrzurück

Re:

Hey
ich bin katholisch und Katechetin bei den Erstkommunionkindern. Bei uns läuft das so ab, dass es Elternabende gibt und die Katecheten sich vor jedem Kommunionsblock zusammen setzen und den Ablauf besprechen. Dieses Projekt den Kommunionsunterricht in Blockform zu gestalten läuft das erste mal. Wir beten zu Anfang und am Schluss, ja Kreuzzeichen werden geübt. In der Kirche ist es interessant, da viele von den Kindern vorher noch nie in der Kirche waren, die wissen oft nicht wann sie stehen, sitzen oder knien müssen. Ich bleib auch oft stehen, wenn sich gekniet werden soll. Das ist auch in unserer Gemeinde unterschiedlich. Und einen Ordner gibt es, den mussten alle Eltern für ihre Kinder kaufen, da sind dann die Unterlagen drin, von den Dingen über die wir gesprochen haben. Die Kinder bekommen die Unterlagen aber erst zu Ende des Blocks. Das heißt wir Katecheten verwalten solange diese Unterlagen.
Aber ich finde es toll, dass Du Dich einbringst und der Pfarrer so offen ist. Ist ja bei uns Katholiken nicht so häufig der Fall. Wir sind auch offen gehen auch mal zum evangelischen Gottesdienst oder zur evangelisch lutherischen Gemeinde, aber letztendlich gefällt mir unser Gottesdienst doch immer am besten. Der ist wirklich, wie Du sagst feierlicher.
Ich wünsche Dir viel Glück und viel Spaß die Kinder zur Kommunion vorzubereiten und sie dabei zu begleiten.

LG Merry

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten