Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von ZeynepsMama am 05.01.2006, 15:07 Uhrzurück

Re:

Ich habe das Buch von Necla Kelek nicht gelesen, aber ein Interview mit ihr gesehen. Bei ihrer Einstellung zum Islam und ihrer Vorgeschichte würde ich schon ihre Behauptungen mit Vorsicht genießen. Es ist ihre subjektive Wahrnehmung und hat viel mit ihrer Biographie zu tun.
Und natürlich finde ich es nicht richtig, dass eine Familie ihren Sohn mit falschen Alibis deckt, obwohl sie weiß, dass er den Mord begangen hat. Aber gerade auch DAS kann in allen anderen Kulturen vorkommen. ABgesehen davon, zum 1000sten Mal: Ehrenmord ist nichts Islamisches, da würde ich mich wirklich durch verlässlichere Quellen informieren.
Sobald ein Türke, Araber etc. etwas Kriminelles begeht, würde ich schon vorsichtig damit sein, das mit dem Islam zu verbinden.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten