Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Joy1 am 19.05.2005, 17:55 Uhrzurück

Re: Rauchverbot in Deutschland

Hallo,

also grundsätzlich halte ich viel vom Nichtraucherschutz.
In öffentlichen Gebäuden wie Kaufhäuser, Ämter, Schulen (sowieso!)usw., genauso wie in Betrieben (Ausnahme ausgwiesene Raucherzone) sollte aus Rücksicht nicht geraucht werden. Das haben wir heute in Deutschland ja auch schon zu ziemlich erreicht.
Aber auch an gewissen öffentlichen Plätzen wie z. B. Spielplätze gehören Zigaretten für mich auf gar keinen Fall hin.
Ein generelles Rauchverbot halte ich allerding für Quatsch. Privat kann das doch jeder tun und lassen, wie es ihm gefällt, solange er keinen anderen damit schädigt. (Hatten wir nicht auch schon mal in der Geschichte ein staatliches Alkoholverbot? Die Prohibitoin ging doch glatt in die Hose).

Und bezüglich der Belastung der Krankenkassen sei noch gesagt, dass dann doch bitte auch alle maßlosen und "schwergewichtigen" Fast-Food-Fans und Sportmuffel zur Kasse gebeten werden sollten.

Viele Grüße,
Joy

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten