Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Stephie und Mina am 21.07.2005, 13:23 Uhrzurück

@Ralph

Ich antworte mal hier oben.
Nein, eine Phrase sollte das sicher nicht sein, und ich bin auch froh, nicht die juristische Laufbahn eingeschlagen zu haben.
Ich moechte nicht ueber solche Faelle richten muessen.
Ich meinte in meinem Posting auch nicht die Gefaengnisse, eher die sog. Psychiatrischen Kliniken.
Im Gefaengnis war ich bisher 1mal zu Besuch und habe dabei kein Essen angeboten bekommen.
In psychiatrischen Kliniken war ich mehrmals, als Besucherin und von Berufs wegen.
Mein Problem an der Sache ist jenes, dass ich nicht verstehen kann, warum es immer wieder Wiederholungstaeter sein muessen, die Gelegenheit bekommen, zu eben solchen zu werden.
Warum darf es sein, dass bei einer solchen Schwere der Stoerung der Mensch als "geheilt" oder resozialisiert entlassen wird oder Freigang bekommt.
Stimmst Du nicht mit mir ueberein, dass man daran etwas aendern sollte??
Ich bin nicht der Meinung wie manch anderer, man sollte diese Maenner kastrieren oder gar die Todesstrafe wieder einfuehren, nein.
Aber es muss doch moeglich sein, auf lange Sicht mehr Sicherheit zu bekommen, dass Vergewaltiger und Moerder nicht zu Wiederholungstaetern werden koennen.

Dass Menschen im Knast arbeiten finde ich nur recht und billig uebrigens und dass das Essen da nicht toll ist, beruehrt mich irgendwie auch nicht.
Ich habe jahrelang in der Krankenhauskantine gegessen, war auch nicht so toll.
Und das, obwohl ich mir nichts habe zu schulden kommen lassen.
LG
Stephie

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten