Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Trini am 31.03.2005, 11:59 Uhrzurück

@Ralph und andere ALG-Experten (auch Betroffene).

Mein Mann rechnet für eine Untersuchung gerade alle möglichen ALG 2-Varianten durch und kam gestern mit einer interessanten Frage nach Hause.

Ein geringverdienender Mann mir zwei Kindern, dessen Frau nicht arbeitet, verliert heute seinen Job und bezieht ALG 1. DAS berechnet sich ausschließlich nach seinem letzten Gehalt (68 % vom Netto?).

Wenn er Pech hat, bekommt er weniger las er für sich + Frau + Kinder + Wohnung ALG 2 bekäme.

Gibt es für ihn noch ergänzende Hilfe zum Lebensunterhalt???

Oder kann er gleich ALG 2 beantragen??

Trini

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten