Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Martin am 20.07.2005, 10:31 Uhrzurück

Re: Private HP und (Kinder-)Bilder nochmal ...

Hallo,

es war einmal ... vor langer, langer Zeit ... da wollte die Regierung eines Landes eine Volksbefragung durchführen, und hat dabei Dinge gefragt, von der das Volk der Meinung war, es ginge der Regierung nichts an, und das Volk ging vor Gericht und bekam Recht.

(Bin ich eigentlich schon zu alt, oder ist das Gedächtnis der meisten Menschen wirklich unfähig?)

Einige Probleme sehe ich wirklich in diesem "Seelenstriptease" der auf vielen HPs zur Schau gestellt wird:

-- Es wird viel zu viel Privates preisgegeben, was in falsche Hände oder Augen gelangen kann.
-- Die Informationen über Kinder sind weitgehend auch rechtlich problematisch, da sie das Selbstbestimmungsrecht der Kinder verletzen; nun können Kinder das oft nicht selbst bestimmen, deswegen müssen Eltern es für sie tun, aber trotzdem im Sinne der Kinder, was sie oft nicht tun.
-- Wer über HPs jammert, sollte sich bewusst sein, was hier in den Foren gesagt wird. Recherchiert man bei einigen Namen gezielt, so kann man über die Personen mehr herausfinden, als wohl selbst deren Eltern oder Partner wissen.

Die nächste Volksbefragung findet wohl im Internet statt. Man bekommt dort alle Informationen, die man will, und braucht die Leute noch nicht einmal um die Infos zu bitten oder ihnen Bescheid zu sagen.

Zum Impressum:

Das ist gesetzlich vorgeschrieben, auch für private HP, wenn auch bei solchen nicht in dem Umfang, wie bei gewerblichen.

Zum Schutz:

(a) Einrichten einer Subdomain, z.B.
www.xxx.mb-eins.de
(b) Einrichtung von Unterverzeichnissen
www.mb-eins.de/Unterverz1/Unterverz2/seite.htlm

Beide Methoden dürfen natürlich nicht verlinkt werden. Der Inhalt ist nur denen bekannt, die den genauen URL kennen. Man kann auch mehrere Subdomains/Unterverzeichnisse für verschiedene Personen(gruppen) einrichten, das ist besser und einfacher als mit Passwörtern zu arbeiten.

Und die Homepage sieht dann so aus:
www.mb-eins.de

Und an Schoba-Papa:

Nachdem Du sowieso alle Bürgerrechte abschaffen willst (natürlich nur im Namen der Terrorbekämpfung, weil wir ja in einem soooooo gefährlichen Land leben), solltest Du hier lieber nicht mitreden.

Grüße, Martin

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten