Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Stephie und Mina am 11.05.2004, 11:13 Uhrzurück

Privat Rally in Spanien

Wollte nur mal fragen wie Ihr das findet:
In Spanien hat man ueber 150 Personen erwischt, die mit aufgemotzten Sportwagen, vorwiegend BMW, Porsche, Ferrari, Lamborghini, ein privates nicht angemeldetes Autorennen auf oeffentlichen (!) Strassen gefahren sind.
Man hat 55 Personen stoppen koennen und festgestellt, dass es ausschliesslich junge Maenner sind, alle von Beruf "Sohn", mit beruehmten Eltern (Pianisten, Modells, Aerzte, Staranwaelte).
Sie fuehren auf "normalen" Strassen bis weit ueber 200kmh und hatten fuer die Polizei nur Gelaechter uebrig.
Den 5 uneinsichtigsten nahm der Richter sofort die Autos weg.
Die 55 Raser sind zunaechst auf Kaution freigekommen, sie erwartet aber eine Gerichtsverhandlung.
Leider werden sie ausser einer Geldstrafe nichts weiter bekommen, sodass sicher wegen dieser Mistkerle irgendwann Tote (eventuell Kinder?) zu beklagen sind.
Die Raser waren uebrigens keine Spanier.
Es waren alles Auslaender.
Ich finde es erschreckend, dass sie nicht haerter bestraft werden koennen.
Eine wuetende
Stephie

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten