Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von HeidiB1 am 11.04.2003, 10:57 Uhrzurück

Patriotismus: wer im Glashaus sitzt, der sollte nicht mit Steinen werfen...

...etwa in diesem Sinne. Der 2. Weltkrieg und die KZ's im 3. Reich waren furchtbar und bitte, bitte, lass so etwas nirgends wieder passieren.
So, das dazu! ABER: ich bin, wie viele andere auch, Baujahr 1963 und kenne die NS-Zeit zum Glück nicht aus eigener Erfahrung und ich bin Patriot. Ich liebe mein Land, unsere Kultur, die geschaffenen Werte, die Demokratie usw.usf. Ich bin genauso stolz auf Deutschland wie andere auf ihr eigenes Land. DENN: die Vergangenheit eines Landes kann man nicht mehr beeinflussen. Warum sollte ich nicht stolz auf mein Land und Leute sein? Wenn ich mir die Vergangenheit anderer Länder so begucke, gibt's gerade in den USA so einige Sachen, auf die niemand stolz sein kann, z.B. Vernichtung der Indianer und Einpferchung in Reservate (immer noch...), blühender Sklavenhandel und die heutigen Ghettos, Präsidentenmord, wirklich fähige Politiker wegen lächerlicher Affären vor Gericht zerren (wie peinlich eigentlich für das ganze Land - nichts war interessanter als Spermaflecke auf dem Sacko - gröhl!) der Bürgerkrieg mit Millionen von Toten...man, da fällt mir noch mehr ein. Also, ich schäme micht nicht eine Deutsche zu sein und das hat nichts aber auch gar nichts mit Nationalismus zu tun....
In diesem Sinne
HeidiB1

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten