Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Seansmama am 11.07.2011, 22:06 Uhrzurück

Re: Panikattacken - was kurzfristig dagegen tun?

Versuche 3 Tage lang stündlich eine Messerspitze Vitamin C-Pulver, über die Nacht kannst Du Vitamin-C-Depottabletten versuchen. Wenn es nach 3 Tagen nicht anschlägt, ist es nicht das richtige, ist auch keine Dauerbehandlung wegen der Nieren, aber die 3 Tage tut es nix, hab ich selber ausprobiert. Trinken kann man an den Tagen auch viel Vitamin-C-Saft.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten