Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von eifelsilke am 31.01.2006, 13:33 Uhrzurück

Re: Organ-, Knochenmark- und Blutspende

Ich spende Blut,seitdem ich 18 bin (mit Unterbrechungen zb Schwangerschaft, zu wenig Eisen, Ohrring)Blut und habe schon 38 mal gespendet.

Als Knochenmarkspender bin ich auch seit über 15 Jahren registriert und habe bis heute noch keine Anfrage bekommen.
Ich kenne auch nur eine Person, die zur zweiten Untersuchung eingeladen wurde.
Auch wenn diese positiv ist, kommt man erst als Spender in Frage und kann trotzdem immer noch nein sagen.

Einen Organspendeausweis habe ich seit ca. 10 Jahren und auch meine Familie weiss Bescheid.
Ich denke auch, dass wenn das Angebot von Organen grösser wäre, dann würde der Organhandel abnehmen.

Zur Organspende noch:
Die Chance, dass man Organspender wird, ist nicht sehr gross, da nur Hirntote Organe spenden können.

VG
eifelsilke

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten