Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von tequila sunrise am 01.11.2005, 22:58 Uhrzurück

ooooder ...

der Häuslebauer ist selbständig, rechnet das Haus (privat + geschäftlich genutzte Räume) seinem Geschäftsvermögen zu und kann dann nach EuGH-Urteil die komplette MWSt aller das Haus betreffender Rechnungen in der Umsatzsteuervoranmeldung geltend machen. Das ist ein netter Finanzierungsbaustein. Die deutschen Finanzämter spucken Pech und Galle ob dieses Urteils, aber sie müssen zahlen ;-)
LG

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten