Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Linda in USA am 27.02.2003, 21:15 Uhrzurück

Re: Ok, tut mir leid...

"Und was die Pläne "Danach" angeht: Linda, im Ernst, das ist doch ein Witz!"

- Wieso ist das ein Witz? Fuer die Iraker bestimmt nicht, ich trau mich wetten, dass die froh sind, wenn Saddam weg ist. In Deutschland hat es auch geklappt, nach dem Dritten Reich eine funktionierende Demokratie aufzubauen, obwohl die Deutschen wirklich bis zum bitteren Ende gegen die Allierten gekaempft haben, was im Irak bestimmt nicht der Fall sein wird (glaub ich). Dass dies nicht ueber Nacht geschieht, ist klar.

"Ich bleibe dabei: Ein angriff auf den Irak OHNE Mandat der Uno ist ein völkerrechtswidriger Angriff auf ein Land, das zu einer (dann rechtmäßigen) Gegenwehr des Landes führen MUß. Egal wie die Gegenwehr aussieht, der nahe Osten geht hoch. (Das ist übrigens nicht meine Idee, sondern die nahezu ALLER Nahostexperten; nur Herr Buch scheint andere Meinung zu sein."

- Eigentlich sind die Voraussetzungen fuer einen Angriff gegen Irak schon erfuellt, Resolution 1441, 618, und wie sie alle heissen. Mal im Ernst, nach ueber 12 Jahren hat doch Saddam mehr als genug Zeit gehabt, sich den Forderungen der UNO zu beugen. Es ist doch ein Witz, wie er immer wieder mehr Zeit rausschlagen kann. Man kann die UNO bald nicht mehr ernst nehmen - und in ZUkunft wird sich niemand mehr von irgendwelchen UN-Resolutionen beeindrucken lassen. Wozu auch, was soll schon gross passieren. Man muss Forderungen notfalls auch militaerisch durchsetzen, sonst wird die Welt nur noch von Diktatoren a la Saddam verarscht (sorry fuer das Wort, aber mir faellt nichts passenderes ein).

Ich, und viele andere Leute hier in den USA, haben lange so gedacht wie Du - bis zum 11.09.2001. Es hatte sich niemand vorstellen koennen, dass so etwas passiert. Und seitdem hab ich meine Einstellung in vielen Dingen radikal geandert. Ich will nicht das Risiko eingehen, dass Terroristen noch schlimmeres anstellen koennen, mit Hilfe von Saddam. Ich will nicht auf den naechsten Anschlag warten, bevor man zurueckschlagen darf.

McCain: Ja, er ist Republican? Warum fragst Du? Er stand bei den letzten Praesidentwahlen nicht zu Wahl.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten