Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von LindaJulia am 19.04.2005, 17:03 Uhrzurück

Re: Oh Gott, welch eine Orthographie... fonds sollte das natürlich heißen... :o) o.T.

Stimme Dir quasi vollkommen zu.

Bemerkenswert ist jedoch, dass sich Müntefering über solche Finanzinvestoren geäuert hat, die wie eine Plage über die Unternehmen herfallen und nicht an die Menschen denken, deren Arbeitsplatz dadurch "vernicvhtet" wird.

Münterfering meinte, dass man gegen diese Form von Kapitalismus kämpfen muss. Nur tun wir das nicht alle?

So in etwa haben sich doch auch bereits etwaige Bundeskanzler- und präsidenten und der verstorbene Pabst geäußer, welchen wohl allesamt nicht nachgesagt werden kann, dass sie den Bolschewismus wieder zum Leben erwecken wollten.

Ein Blick in unser Grundgesetz hilft da vielleicht schon weiter: !Eigentum verpflichtet"! ... Aber nicht etwa zum Arbeitsplatzabbau und Steuervermeidung!

Mich erstaunt insoweit, dass allein solche Selbstverständlichkeiten zur Wahlpropaganda verkommen.

Aber ich muss ihm dann doch zugute halten, dass er sein Anliegen schon früher erkannt hat in dem er sagte:" so etas deprimiert die Menschen und raubt ihnen das Vertrauen in die Demokartie." --- Aussage von mir aus dem Zusammenhang gerissen :-)

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten