Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Moneypenny77* am 13.12.2005, 13:18 Uhrzurück

Re: Nur zum Sachverhalt

Aber liest der Richter nicht vor "Das Urteil der Jury lautet..."?

Somit legt der Richter "nur" das Strafmaß fest.

Laien bleiben die Geschworenen dennoch und zwar von den Anwälten ausgesuchte Laien. Denn über jeden einzelnen Geschworenen entscheiden die Anwälte, die sie ablehnen können (wenn sie davon ausgehen, daß sie ihnen nicht zugetan sind). Da wird sich quasi die Liste des Einwohnermeldeamtes geschnappt, drauf gepinnt, wen wir denn heute mal als Geschworenen nehmen und der MUSS dann da hin, ob er will oder nicht. Nun bedeutet das natürlich nicht, daß sie nicht in der Lage sind, objektive Urteile zu fällen, aber wie bereits gesagt wurde, sind sie sicherlich anfälliger für eine gute Show eines Anwaltes, als wie z.B. bei uns, ein Richter, der die "Tricks" wesentlich besser zu beurteilen weiß.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten