Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von vallie am 03.08.2011, 12:16 Uhrzurück

Re: nur mal so am Rande - des besseren Verstehen-Wollens willen...

früher war es so, daß getrennte männer die hausfrauen und mütter unterstützen mußten, z.t. bis die kinder 12 jahre waren, bzw auch dann nicht, denn nach 12+ jahren war es frauchen gar nicht mehr zumutbar zu arbeiten bzw hat sie dann keiner mehr genommen.

halbfrüher wurde dann die altersgrenze runtergesetzt, aktuell kann man davon ausgehen, daß nur noch betreuungsunterhalt gezahlt wird, also unterhalt in der trennungszeit der gatten. wenn das kleinste kind ü3 ist.

im notfall greift der staat natürlich unter die arme, ist aber höchstinteressiert daran, auch frauen so schnell wie möglich "in arbeit" zu bringen.

irgendwie ist das in den köpfen vieler mädchen drin, daß der mann lebenslang dazu verdonnert ist, sie und die brut zu versorgen, egal wie alt die kinder sind. so weit ist die emanzipation nicht fortgeschritten. bzw weiter wird/wurde nicht gedacht.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten