Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Ralph am 03.12.2004, 9:25 Uhrzurück

Nun doch stark übertrieben...

Hall Shania,

also verhungern wird hier sicherlich nie jemand, ich denke, da übertreibst Du. Zutreffend wird dagegen sein, daß soziale Netze nicht mehr unbedingt die Unterstützung auf den gegenwärtig vergleichsweise hohen Niveau werden halten können, daß es vielleicht wirkliuch irgendwann nur noch Miete und Lebensmittelgutscheine gibt.

"Milliarden werden dann vielleicht zu Billionen...", hey, bleib mal auf dem Teppich! :-)

Eine Billion Euro häufen sich, bei 40 Milliarden jährlich, zu einer Billion €. Und das dann alleine jährlich an die EU? Das ist ohne jede Grundlage, sodaß uch Dir DIE Sorge nehmen kann. :-)

bei den anderen bereichen stimme ich Dir insoweit zu, daß Europa und damit auch Deutschland erst noch so einige Hausaufgaben zu erledigen haben, bevor eine weitere EU-Erweiterung ins Auge gefaßt werden sollte.

Viele Grüße
Ralph/Snoopy

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten