Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von donnalüttchen am 24.08.2011, 21:00 Uhrzurück

Normal

übernimmt ja der Käufer automatisch die Baulasten auf dem fraglichen Grundstück, es sei denn, es wurde eine Baulast gelöscht. Das dürfte aber auch unerheblich für die Rechtsgültgkeit des Kaufvertrages sein. Bei Umbaumaßnahmen bspw. spielt das eher eine Rolle; sodass die Bank deshalb noch eine eindeutige Rechtslage haben möchte, wenn der geplante Umbau möglicherweise garnicht realisierbar wäre.

Dann scheint der Fall ja doch etwas komplizierter zu sein. Normal ist etwas anderes...

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten