Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von marit am 28.01.2003, 7:46 Uhrzurück

Re: Noch ein Punkt

hallo Linda,
ich kann deine Argumentation in großen Teilen verstehen, sogar in ihrer überzogenheit hier und da, du wirst von uns ja auch stellvertretend für die USA ganz schön in die Mangel genommen.

Allerdings kann man nun mal nicht ein Land hochrüsten, und sich hinterher dann beschweren, daß es gefährliche waffen besitzt. Die USA haben Saddam im Irak-Iran-Krieg unterstützt und mit Waffen versorgt.
Statt sich mit mitteln des Krieges für den Weltfrieden einzusetzen, wäre es denke ich um einiges Sinnvoller JEGLICHEN Export von Waffen zu unterlassen. Man weiß doch nie welcher Staat in 30 Jahren einem plötzlich feindlich gegenübersteht. Dasselbe gilt natürlich auch für Europa, die mit Waffengeschäften ja auch ganz gut verdienen.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten