Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von BIrgit32 am 13.08.2004, 12:45 Uhrzurück

Noch ein Gedanke, eigentlich 2 Gedanken: Eigentlich hat ja ein Arbeitsloser einen Job, und zwar....

...sich intensivst darum zu bemuehen, wieder Arbeit zu finden.

Dazu gehoert die Zeitungen durchzustoebern, Bewerbungen zusammenzustellen, sich weiterbilden, zum Arbeitsamt gehen und schauen obs da neue Angebote gibt, sich blind bewerben und bei Firmen anrufen, etc etc...

Wenn man diesen "Job" ernst nimmt, dann hat man auch einiges zu tun, denk ich. Und der Erfolg duerfte oft nicht allzu lange auf sich warten lassen (nicht immer natuerlich).

Trotzdem: die Idee mit dem 1Stunde pro Tag 5 x pro Woche find ich ganz grossartig!!!
Gerade solche freiwilligen Jobs sind fuer unsere Gesellschaft sehr sehr wichtig.
In Oesterreich wirds beispielsweise bald einmal das Problem geben, dass sehr viel Zivildiener wegfallen werden. Aber wer macht dann den unglaublich wichtigen und tollen Job, den sie geleistet haben??? Da wird noch was auf uns zukommen...

Liebe Gruesse,
Birgit

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten