Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Leolu am 28.07.2005, 11:57 Uhrzurück

Re: Nina, bei Seenot oder kentern

Hallo!
Naja, wenn wer da ist zum retten:-))) Mit meinen erzeuger hab ich schon so einiges erlebt, und nicht nur beim Segeln, fing beim surfen schon an, wo er einfach nicht mehr zurück kam und wir ihn irgendwann suchen mußten und dann abschleppen:-)

Bin selbst leider noch nei mitgesegelt, er wollte mich jetzt zwar mal mitnehmen, aber meine Kinder wollten mich nicht weglassen, nur mein Mann durfte *grrr*.

Außerdem im Balaton kann man ja fast zurück laufen, so flach wie der ist, bin noch nie soweit gekommen, daß ich nicht mehr stehen konnte!:-)

Ansonsten noch eine Miniandektdote zum schluß: Als mein Vater die Versicherung für den Kahn abgeschlossen hat (bei dem ersten höchstens 4 m lang) sollte er eine über ich glaube 50 Mill. abschließen. Als Erklärung, er könnte ja einen Öltanker rammen:-)))
Bei ihm durchaus möglich (gut, daß der hier nicht liest), aber wo es keine gibt, kann man keine rammen:-)

LG
Nina

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten