Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Fredda am 25.07.2011, 14:35 Uhrzurück

Re: Nimm die Medikamente!

Die Zeit (z.T. mehrere Wochen), bis die Medikamente wirken, sollte aber wirklich auch therapeutisch begleitet werden.

Warum bist du so aggressiv, was alternative und ergänzende Therapien angeht? Warum soll man nicht eine medikamentöse (niemand hier hat ihr von den Medis abgeraten) Therapie mit Duft, Licht, Bewegung und Psychotherapie (extrem wichtig, und da gehören auch solche für dich albernen Sachen wie ein "Freudentagebuch" dazu) unterstützen? Egal, welche grunderkrankung vorliegt. Dann wirkt sie auch besser.

Und wenn jemand sagt, er will keine Medikamente, sondern einen anderen Weg gehen, musst du ihn auch lassen und nicht nicht befehlen "Nimm dies und nimm das!"

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten