Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Schwoba-Papa am 31.01.2006, 10:37 Uhrzurück

@Nicole-Mami Egoismus eher mangelnde Info :-)

"Knochenmarkspende ist bei mir sicherlich Egoismus, da ich einfach zu viel Angst vor dem gesundheitlichen Risiko für den Spender habe und einfach so egoistisch bin, dass ich gesund bleiben und meine Kinder aufwachsen sehen möchte."

Welches Risiko ?

Einzig die Vollnarkose (Komplikationsrisiko 1:50.000) und evtl. Wundschmerzen, mehr definitiv nicht !

Angesicht der Tatsache das Leukämie am häufigsten bei Kindern auftritt, auch deine Kinder oder Du selbst morgen damit betroffen sein könntest ist es meiner Meinung nach kein Egoismus, sondern ein Pfeifen im Walde !

Sei mir nicht böse, ist jetzt kein Vorwurf, aber die DKMS kämpft eigentlich am meisten nicht um Spender, sondern um Vorurteile was Entnahmen betrifft.

Grüßle

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten