Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Moneypenny77* am 30.09.2005, 19:16 Uhrzurück

Re: Nicht als aussätzig abstempeln?? ..

Nein, ich muß es ja nicht bis ins "Sandkastenalter" durchhalten, da man ja bis spätestens 2. Geburtstag mit allen Impfungen durch ist.

Fühlt sich ein Mann als aussätzig abgestempelt, wenn man ihn kurz nach dem Kennenlernen beim Verkehr um die Nutzung eines Kondoms bittet?

Fakt ist, daß wir zwei nicht geimpfte Kinder in der Spielgruppe haben. Aber GENAU DIE Mütter kriegen Panikattacken, wenn ein GEIMPFTES Kind ein paar Pusteln am Körper hat (als EINDEUTIGE Reaktion nach Dreitagefieber), da es ja TROTZDEM die Windpocken sein könnten. Die Damen behandeln dann dieses Kind als aussätzig, weil sie gerade jetzt keine Windpocken gebrauchen können, wegen Urlaub, Tante Trudis Geburtstag oder wegen des Weltspartages. Das finde ich weltfremd und ich muß deren Kinder nicht an meinem Säugling herumfummeln und es von denen vollsabbern lassen.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten