Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von susannemitbaby am 19.02.2006, 21:25 Uhrzurück

Re: Neuester Stand

Es ist schlimm, daß wieder einmal Tiere für das unverantwortliche Gewinnstreben des Menschen sterben müssen,ohne die Massentierhaltung, die Zugabe von immer mehr Antibiotika, gäbe es den Vogelgrippevirus nicht in diesem Ausmaß,und daß Tiere "vorsorglich" getötet bzw. vergast (darin sind wir Deutschen ja Experten) werden, hängt doch wiederum mit Geld zusammen.Wenn jeder Mensch zumindest nur Sonntags Fleisch oder Geflügel verzehren würde, darauf achten würde, daß es aus artgerechter Haltung kommt, hätten wir diese Probleme gar nicht. Aber die Menschen sind dermaßen dumm und arrogant, also wäre eine Ausbreitung der Seuche eine gerechte Strafe. Um den Menschen tut es mir nicht im geringsten leid.

Susi

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten