Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Angelika49 am 02.09.2005, 23:10 Uhrzurück

Re: Neues von Fynn und mir!

Hallo Sina,

ich war bis jetzt stille Mitleserin. Und möchte noch meinen herzlichen Glückwunsch zur Geburt des Kleinen hier los lassen :-)

Mach dir wegen dem Abstillen keine Gedanken. Ich hatte damals zuviel Milch gehabt und meine Tochter war zu faul zum trinken und wurde auch nicht mehr richtig satt. Also hatte ich abgestillt.

Meine Tochter hat meinen Enkel 6 wochen gestillt und konnte auch nicht mehr. Sie war seelisch und nervlich am Ende immer als Milchbar parat zu stehen.
Sie hatte vom Frauenarzt Tabletten bekommen und hatte das gleiche Problem wie Du. Kreislaufprobleme immer kurz vorm umkippen. Ich hatte zu dieser Zeit viel den Kleinen Mann versorgt.
Sie hatte dann die Tabletten abgesetzt und die immer "ausgestrichen" die Brust.

Und prompt ging es ihr besser.
Die heutige Milchen (Humana oder Milupa) ist genauso gut und gibt dem Kleinen alles was er braucht.

Brauchst kein schlechtes Gewissen zu haben. Hauptsache euch beiden geht es gut und könnt euch geniessen.

LG Angelika (Omi von Bastian 23 Monate alt)

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten