Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von faya am 27.10.2005, 23:19 Uhrzurück

Re: Nein - die Registrierung ist kostenlos !

Auch das ist ein verbreitetes Vorurteil.

Die DKMS kostet jede Registrierung 50 Euro. Dieses Geld bringt aber die DKMS auf. Sicher freuen die sich, wenn man zusätzlich auch Geld spenden kann, aber es ist nicht Voraussetzung. Habe mich registrieren lassen ohne diesen Betrag zu spenden. Auch wer wenig oder gar kein Geld dafür hat kann sich trotzdem kostenlos registrieren lassen.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten