Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Germi am 21.03.2003, 17:51 Uhrzurück

Re: ne, so richtig frei wohl nicht, aber....

Hallo Nina,

im Moment hält der Iran tatsächlich still, oder wie Du es ausdrückst, sie machen keinen Stunk.

Allerdings hat der Iran 1980 den Krieg gegen den Irak angefangen (ein sehr blutiger Krieg).
1987 hat sogar die USA in diesen Krieg eingegriffen und einen Großteil der iranischen Marine zerstört.
Der Iran ist strikt gegen das Eingreifen der USA im Irak, obwohl Irak und Iran keine Freunde sind.

Ich möchte damit nur zeigen, daß es eben nicht so einfach ist zu sagen, dort oder dort steht der Feind und ich würde mich hüten, Iran als mehr oder minder leuchtendes Beispiel für Freiheit hinzustellen.
Unter den gegebenen Umständen ist Iran eben keinesfalls frei, denn trotz demokratischer Wahlen herrschen die religiöse Führer und ziehen im Hintergrund ihre Fäden.
Nachdem die Taliban in Afghanistan entmachtet sind und Hussein wohl auch bald weg ist, würde ich gerade den Iran als eines der nächsten Ziele der USA betrachten (ein Grund wird sich schon finden und wenn es die Geiselnahme von US Bürgern im Jahr 1979 wäre).

Also wenn ich den arabischen Raum betrachte, dann ist gerade Iran ein Schlußlich in Sachen Freiheit, jedemfalls für Frauen und Minderheiten.

LG
Germi

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten