Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Frosch am 14.01.2006, 11:48 Uhrzurück

Naja...

Hallo!

Es ist halt so: mit Biokost kann man die eigene Gesundheit positiv beeinflussen.

ABER: Ob der Vogelgrippevirus mutiert und somit von Mensch zu Mensch übertragbar wird, ist als Diskussionspunkt müßig. Wir können es nicht beeinflussen, verhindern schon gar nicht - vielleicht würde es helfen, die weltweiten Vogelpopulationen auszulöschen? Irgendwo hält jemand dann noch im Geheimen ein Huhn, das dann zum "Übeltäter" wird.
Ich weiß nicht, ob zu wenig unternommen wird, dazu habe ich nicht genug Einblick in die Materie.

Es bringt überhaupt nichts, sich gegen Grippe zu impfen in der Hoffnung, daß man den Vogelgrippevirus nicht einfängt! Eben gegen den Vogelgrippevirus gibt es noch keinen Impfstoff. Den Virus können Grippegeimpfte genauso einfangen, wenn er irgendwann von Mensch zu Mensch übertragbar wird.

Übrigens gibt/gab es viele Viren seit Menschengedenken, die irgendwann von Tier zu Mensch übertragbar wurden, und dann von Mensch zu Mensch (Pest). Und wird es immer geben. Der Vogelgrippevirus ist NICHT der Anfang, leider. Und wird auch nicht das Ende sein.

Amen ;-)

LG Antje

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten