Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von MM am 02.06.2011, 10:05 Uhrzurück

Naja, wenn sie es SO gesagt hätte...

... wie du jetzt schreibst, wäre es akzeptabler, denke ich. Also zuerst entschhuldigen und zwar richtig, und dann sagen, dass und warum(!) man aber die Warnung dennoch für richtig hält. Und eine Entschuldigung habe ich bisher nicht registriert, so klingt es halt wie "Ja OK alles ist anders, aber egal - wir hatten trotzdem Recht..." - fehlt nur noch ein "ätsch"... ;-)

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten