Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von like am 12.10.2011, 21:37 Uhrzurück

Nackthunde und @ Spiky wegen Pudeln

Nackthunde wurden schon vor über 2000 Jahre in Südamerika gezüchtet, um Rheumakranken nachts im Bett die schmerzenden Gelenke zu wärmen. Vielleicht haben die Nacktkatzen einen ähnlichen Ursprung.
Nun ja, die Nacktmenschenzucht wird gemeinhin auch nicht als Quälerei angesehen . . - es kommt einfach nur darauf an, wie man die Tiere (Menschen?) hält. Viele unserer Haustiere wären unter normalen Umweltbedingungen schon seit langem nicht mehr lebensfähig.

Schön finde das Nackte auch nicht ( gilt übriiens auch für viele nackte Menschen - wenn man sich in der Sauna mal so umschaut... ) , aber ich hab mal Nackthunde gestreichelt und fand es eigentlich aufgrund der Wärme und der weichen Haut recht angenehm.


@ spyky: Was findest du an Pudeln abstoßend? Ich finde unseren wunderbar, sehr grazil und das Fell ist herrlich zum streicheln und kraulen - sehr weich und wollig. Und ich hab NIE auch nur ein Haar in der Wohnung oder an den Kleidern...
Siehe Bild

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten