Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Nicole-Mami am 15.11.2005, 10:43 Uhrzurück

Nachtrag: Nehme alles zurück :-)

Sorry, habe Dein Ursprungsposting noch mal gelesen und war so "erschrocken", weil Du Verbindlichkeiten-Konten unter Einnahmen suchen wolltest - daher meine "Hysterie" :-))

Das, was ich über Erhaltene Anzahlungen geschrieben habe, ist aber korrekt und solltet Ihr so etwas nicht bekommen, solltest Du Dich tatsächlich mal mit Deinem Steuerbüro in Verbindung setzen.

Ansonsten KANN natürlich das Konto 3310 auch für Verbindlichkeiten benutzt werden, ich persönlich finde es furchtbar, aber viele Steuerbüros machen sich nicht die Mühe, die Dinge so "aufzutüdeln", wie man (ich) das gern hätte. Falls er nicht so viel auf Verbindlichkeiten bucht, kann das durchaus noch übersichtlich genug sein, damit man nachvollziehen kann, was bezahlt wurde und was nicht. Ich persönlich würde trotzdem immer mit Kreditoren und Offenen Posten arbeiten.

Also keine Panik. Ich war nur in Panik, weil ich dachte, ein (aufgrund Deiner Fragestellung) offensichtlicher Laie macht die Buchhaltung für ein Unternehmen. :-)

Alles Gute

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten