Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 16.12.2005, 12:05 Uhrzurück

Re: Nach allem Durchlesen, hab ich auch noch nen Nachtrag

Fiammettas "Gatterich allein zur Mutter" *g* hat mich zum Nachdenken gebracht.
Bei uns ist es eigentlich so, dass ich das verbindende Glied, zwischen meiner Schwiemu und meinem Mann bin, da die beiden ziemlich kontrovers denken. Es gab ( vormeiner Zeit) auch Zeiten, da hat mein Mann seine Mutter boykottiert mit 1/2 Jahr nicht anrufen, wenn sie angerufen hat nur kurz angebunden etc.
Ich muss auch dazu sagen, dass mein Man schon einmal verheiratet war. Allerdings ging die Ehe lange bevor ich in kannte in Scheidung über ( ohne Kinder). Mit der Schwietochter hatte sie sich nicht verstanden und scheint nun "glücklich zu sein" mit mir. Da hab ich vielleicht schon einen Vorschuß Bo0nus bei ihr bekommen.
Allerding weiß´ich niocht was sie gegen meine Vorgängerin hatte, ich kenne die erste Frau meines Mannes sehr gut und wir verstehen uns auch ausgesprochen gut. Sie hat in München nicht arg weit von uns weg gewohnt und wir waren gegenseitig oft mit Einladungen mal bei ihr mal bei uns. Aber ich bin mit ihr auch schon ohne meinen Mann Cafetrinken gegangen. Wir haben auch jetzt ( da wir in der Pampa wohnen) tel. Kontakt und wenn mal irgendetwas mit Computer oder ähnlichen ist, ruft sie auch meinen ( ich sag dann scherzhaft immer "unseren" Mann an und der hilft ihr.
Komische Familie gell. Verstehe mich gut mit Schwqiemu, Vorgängerin etc. Gerade fällt mir auf, wie ´wahnsinnig tolerant´:-))))) ich bin.
Gruß Johanna

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten