Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 22.10.2005, 22:01 Uhrzurück

Re: Na gut, aber.......

....vor zwanzig Jahren?
zum ersten waren wohl Mitte der 80´ger in etwa 15 Mio (heutige Bundesbürger) oder zumindest der größte Teil davon nicht so arg mit dem Staat zufrieden.
Zum zweiten, war zu diesem Zeitpunkt einfach noch genug im "Staatssäckl" um so richtig "sozial" auf den Putz hauen zu können und zum dritten gab man einfach nicht die Gelder für z.B. Umwelt aus, die einen verantwortungsbewußten Staat HEUTZUTAGE ausmachen. Der Generationenvretrag laß sich in den achtzigern auch noch anders als heute. Und vieles mehr. Ich glaube es ist fatal heute und vor 20 J. zu vergleichen. Damals war vieles im Argen, was heute besser ist und auch umgekehrt. Ja und im Privaten, selbstverständlich ist es da genau so. Und Deutschland ist zum jetzigen Zeitpunkt -ganz pauschal gesagt- ziemlich pleite. Da wird einfach jeder Cent überwacht (da er gelegentlich auch in die falschen Kanäle wandert).
Gruß Johanna

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten