Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von sterntaler am 31.10.2004, 12:36 Uhrzurück

Re: na bravo, benedikte, dann..

...sind wir uns ja wenigstens einig!! :o)
übrigends,...es heißt ERZIEHERIN! ;o))*sfg*

ich kann deinen zorn über die haltung unserer regierung bzgl des bildungsauftrages bei kleinkindern voll und ganz verstehen und auch nachvollziehen.

glaubst du wirklich, es macht spaß alleine den kampf mit 25 "wilden" tagtäglich aufzunehmen?? (:o( dabei auf die individuellen bedürfnisse und vor allem den bildungsstand der jeweiligen sprößlinge rücksicht zu üben und zusätzlich noch die netten eltern nicht zu überrollen und zu vernachlässigen, die man zudem oft mit galcéhandschuhen anpacken muß??
das funktioniert im besten fall für eine kurze zeit und dann wird man unweigerlich krank, weil man diesen stress, der einem formel1-fahrer gleicht nicht auf dauer standhalten kann! (:o(
viele kollegen leiden mittlerweile an dem "burn-out-syndrom" und haben die schnauze gestrichen voll!! (:o(

weißt du, erzieher hocken immer zwischen den stühlen. auf der einen seite sehen sie selbst die notlage der eltern ob allein erziehend oder verheiratet und auf der anderen seite ist der druck des bildungsministeriums, die sich ganz leger und desinteressiert zurücklegen, wenn es um die thematik KINDERGARTEN geht! >:o(

ich selbst bin auch in dieser fatalen situation, dass ich als berufstätige allein erziehende dringendst einen betreuungsplatz benötige, der mir noch genügend zeit läßt, damit ich meinen arbeitsplatz antreten kann! aber da ich auch bereits um 7.30h beginne, kann ich meinem kind nicht zumuten, dass es von 6h bis 18h irgendwo fremd betreut wird!!
was bleibt mir also übrig?? eine stelle zu suchen, wo ich alles miteinander zum wohle aller beteiligten gut vereinbaren kann!

was die kosten einer kinderbetreuung betrifft, so wiederhole ich mich hier im forum stets. ich bin der festen meinung, dass man auch den besuch des kindergartens verpflichten sollte! somit wäre er genau wie der besuch der schule kostenfrei und folglich für ALLE bevölkerungsschichten realisierbar!

aber das, wird wohl nur utopie bleiben und somit müssen wir das beste zum wohle aller beteiligten daraus machen!

einen schönen sonntag und nen lieben gruß
sterntaler

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten