Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Rio am 11.11.2005, 9:45 Uhrzurück

Re: Na Rio

Hallo,

"vom allen etwas rausgepickt und viele Krümmel geben auch einen Kuchen !"

Waren alles nur Beispiele, klar.

"Teilweise gebe ich dir ja recht und es ist ja auch so, aber nicht pauschal "

Doch, pauschal gesehen ist es so. Aber nicht ausschliesslich. Das "Männernetz" ist dünner gworden und an einigen Stellen hat es Löcher. Sprich, vieles ist für wenige Frauen heute erreichbar. Aber das sind immer noch die Ausnahmen. Das Netz ist immer noch da.

Abgesehen von den schlagenden Männern, die sind eher die Ausnahme. Aber leider nicht so selten.

"Unterschiedliche Berufe miteinander zu vergleichen, na ja ! "

Warum denn nicht? Warum ist es denn so, dass typische Frauenberufe durchweg schlechter bezahlt werden als typische Männerberufe? Ist das gerecht?

"Männer verdienen mehr, auf den ersten Blick ungerecht, aber auf den zweiten auch ein Vorteil. Somit hat die Frau keinen krassen wirtschaftlichen Nachteil wenn sie sich für Kind und Haushalt entscheidet ! Jede Familie wird doch auf den geringeren Verdienst eher verzichten "

Nein, da ziehst du das Pferd von hinten auf. Andersrum wird ein Schuh draus: erst wenn Frauen im Durchschnit genausoviel verdienen haben Familien (Männer und Frauen!) die freie Wahl, wer von ihnen zu Hause bleiben will. Bis dahin diktiert die finanzielle Notwendigkeit, dass Frauen zu Hause bleiben, Männer nicht.

"Was aber maasiv im argen liegt ist die Chancengleichheit ! Da muß noch was passieren ! "

Genau das sage ich doch!

Viele Grüsse,
Rio

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten