Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Philipp123 am 17.11.2005, 13:48 Uhrzurück

Mutter und Vater sind genau so Schuld

Erstens überlässt man keinem fremden mann tagelang sein Kind. Nie und nimmer. Zumal soll der Mann das Kind ja schon mal nachts auf die Strasse gesetzt haben ( wenn das stimmt). Aber eine Mutter gibt ihr Kind niemandem mit, wenn einem was dran liegt!!!

Der Vater hätte doch bei solchen Umständen das Kind nicht der Mutter überlassen dürfen. Ein Vater kämpft doch für sein Kind. Das kann doch nicht sein.

Eltern sind gemeinsam verantwortlich und da kann man nicht zusehen wie ein Mann das Kind mitnimmt. Sorry wenn das abgedroschen klingt, aber wenn (meist) die Frauen wieder sofort einen neuen Mann haben, mein Gott, dann kann ja das Kind nicht so wichtig sein. Wenn man sich eben erst trennt vom Vater kann man doch nicht gleich dem Kind einen "neuen" präsentieren. Das mag jetzt nicht bei allen so sein aber es ist einfach nicht richtig für ein Kind.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten