Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von RainerM am 17.11.2005, 15:50 Uhrzurück

Mutter des kleinen Tims so unschuldig nun auch nicht

Hmmm,
also ich denke man sollte nicht den Fehler begahen und die Mutter verteufeln, doer zum Opfer erklären, denn wahrscheinlicher ist es, dass sie beides nicht ist, und doch ein bisschen davon.

Immerhin hat sie den Jungen 2 Tage vor seinem Tod nicht gesehen, obwohl er sich nebenan aufhielt.
Das für sich finde ich merkwürdig, muss aber nichts besonderes bedeuten.

Und was mich persönlich stört ist auch, dass sie ihr Verhalten (Lügen bei der Polizei) mit dem bösen bösen Kindsvater begründet...

Auch wenn man weiss, dass hier die Medienberichte "kreativ" die Umstände wiedergeben.

Leider hat man ja immer noch nicht genaue Tatumstände, nur ein paar kleine Bröckchen... udn wenn ich diese ansehe, dann kann ich mir das Szenario so vorstellen:

-der Juge ist in einer schwierigen phase, die Mutter gestresst/überfordert und nimmt ihren Lebenspartner in die Pflicht, d

-der wiederum kommt auf Dauer nicht klar und verliert die Nerven... und langt zu

-Mutter geht zur Polizei und erzählt die Räuberpistole

etc pp

Vielleicht war es so, vielleicht auch ganz anders.

Ohne die Räuberpistole, die die Mutter der Polizei erzählt hat, wäre es wahrscheinlich nur ein Dreizeiler in der Lokalpresse geworden, jetzt ist es der bundesweite Aufmacher.

Der Kleine tut mir weh.... auch weil er so hilfesuchend udn traurig auf dem Foto guckt.... sicherlich ein Zufall, aber im Nachhinein irgendwie wie eine Vorahnung...

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten