Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 29.11.2005, 17:47 Uhrzurück

Re: Muß Schwoba völlig recht geben

......"Der Verband der Netzbetreiber (VDN) gab an, mit Investitionen über rund 40 Milliarden Euro solle das deutsche Stromnetz in den nächsten 15 Jahren modernisiert werden."...
Zitatende!
Ich habe mich unten nicht an der Diskussion beteiligt, da es teilweise wirklich ausartete.
Der tromversorger hat "gefpuscht" und jetzt ists höhere Gewalt!!!! Natürlich müssen die fürihre "morschen" Strommasten und Überlandleitungen Sorge tragen. Kommt mir ein bisserl vor wie in New Orleans: Am Dammbu sparen und hinterher, war die Flut die höhere Gewalt. Oder wie wars heuer im Alpenvorland bei und in GAP? Jahrelang "wollten" sie irgendwelche Dammbaumaßnahmen ergreifen, und als es zu spät war kann mans wieder auf irgendetwas "nicht greifbares, nebulöses Schieben! Ich würde da Himmel und Hochwasser in Bewegung setzten, dass die verantwortlichen Betreiber auch zur VERANTWORTUNG gezogen werden!!!!!!
Gruß Johanna
P.S.: Habe einige Verwandte im Bayerischen Wald, da ists auch schon oft5 ab mitte Oktober Hightime fürn Winter. Oft Meterhoch! Da sind die Masten aber gut gewartetr, weil eh jedes Jahr mit Schneewehen und dergl. gerechnet wird. Von meinen Verwandten eine Tante mit anhang und einen Nennonkel mit Familie leben in Bodenmais ( hinterster Bayer.Wald. ), hat jeder ein Notstromaggregat im Keller! Aber in dieser Gegend ist man halt vorbereitet.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten