Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Nicole-Mami am 07.06.2005, 15:07 Uhrzurück

@Murmeline

Sorry, aber das hat nichts mit der Firma Amway zu tun, sondern mit Beratern, die auf die Schnelle auf anscheinend unseriöse Art Geld verdienen wollten. Ich hatte allerdings damals auch schon geantwortet, dass es mir schleierhaft ist, sich bei einer Firma zu verschulden, bei der man alles 90 Tage lang zurückgeben kann und das volle Geld zurück bekommt. Eine Verschuldung ist dabei eigentlich gar nicht möglich. (Ausser natürlich, unseriöse Berater haben die sprachlich nicht versierten Russlanddeutschen nicht auf die Vertragsbedingungen hingewiesen, die auf der Rückseite des Antrages stehen). Das aber als Tip für zukünftige "Problemfälle" bei Dir.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten