Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von mamaselio am 20.02.2006, 16:22 Uhrzurück

Monepenny: fuer mich nicht schluessig

*Und wie erklärst Du das der Familie des dummerweise zu Unrecht hingerichteten? "Blöde Panne, trotz '2-stufigem-Modell', kommt vor, aber denken sie daran: wir haben schon viele zu Recht hingerichtet, einen Haufen Kosten gespart und damit die 'finale Sicherheit' der Bvölkerung herstellen können?"*


Dieses Argument gegen die TS ist irgendwie nicht schluessig, denn was ist mit den Familien, deren Kind durch einen irrtuemlich freigelassenen Sexualtaeter zu Tode kommt (siehe den Fall der 16 jaehrigen Carolin)?

In dem Fall sagen die TS Gegner, dass Pannen halt passieren und man deswegen nicht unser gesamtes Rechtssystem in Frage stellen darf...

Dieses "Pannen-Argument" duerfen dann meiner Ansicht nach auch die TS Befuerworter anbringen.Klingt vielleicht eine Spur zynischer, ist aber unterm Strich das gleiche oder nicht?

Ich selbst bin gegen die Todesstrafe, und der Grund ist sehr einfach und schnell gesagt:niemand hat das Recht ueber Leben und Tod zu entscheiden.

Gruss
Christiane

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten